Home » Archive

Articles tagged with: Berufseinsteiger

Allgemein »

[20 Feb 2013 | No Comment | ]
Der CV- Kick: Weiterbildung via Fernlehre

Im letzten Monat haben wir bereits über das Thema „Fernstudium“ berichtet und festgestellt, dass Fernlehre im Allgemeinen bislang zu wenig Anerkennung und Interessenten findet. Dies verwundert vor allem vor dem Hintergrund der zahlreichen Vorteile, die ein Fernstudium mit sich bringt. 

Allgemein »

[6 Dez 2010 | No Comment | ]
Das erste „richtige“ Gehalt

Es war ein langer, beschwerlicher Weg: Nebenjobs, Praktika, Klausuren, Abschlussarbeit, Bewerbungen, Vorstellungsgespräche, die ersten Tage im Einstiegsjob. Doch nun ist es geschafft. Der erste Monat im Berufsleben ist überstanden und das zahlt sich aus. Das erste, richtige Gehalt ist auf dem Konto eingegangen. Doch was mache ich jetzt damit? Als Student ist man so viel Geld auf einmal ja gar nicht gewohnt…
Zu diesem Thema hat die „Zeit Campus“ den Finanzexperten Peter Lischke interviewt. Beim Eingang des ersten Gehalts liegt die Versuchung nahe, sich selbst zu belohnen und sich etwas zu …

Allgemein »

[18 Mai 2010 | No Comment | ]
Karriere nach dem Studium

Studenten stellen sich oft Fragen zu ihrer Zukunft – werde ich mein Studium schaffen? Was für Möglichkeiten habe ich danach? Welche Jobs werden mir wohl angeboten? Wie viel werde ich verdienen können?
Diese Fragen sind nicht leicht zu beantworten, da die Leistung des Studenten, das Studienfach und die jeweilige Wirtschaftslage große Rollen spielen. Fakt ist jedoch, dass einem nach einem erfolgreichen Studium viele Türen offen stehen, die in verschiedene Branchen führen und verschiedene Karrieremöglichkeiten bieten.
Wer Karriere machen möchte, wird wahrscheinlich einen Master an seinen …

Allgemein, Karrieremessen »

[29 Mrz 2010 | One Comment | ]

Karrieretag Soest

104 Partner an 70 Ständen freuen sich, euch zum 3. Karrieretag Soest am 08.04.2010 begrüßen zu dürfen. Durch die Größe und die Vielfalt an Ausstellern bietet der Karrieretag den idealen Überblick über die eigenen Entwicklungsmöglichkeiten. Nach Anmeldung könnt ihr auch eine individuelle Karriereberatung mit euren Unterlagen von namhaften Unternehmen durchführen lassen.

Allgemein »

[21 Feb 2010 | No Comment | ]
„Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht: irgendeinem gefällt er.”

- Friedrich Hebbel (1813-63), deutscher Dichter –
Recht hat er, der alte Friedrich. Beim Start in die Karriere braucht kein frisch gebackener Absolvent Angst davor zu haben, auf der Stecke zu bleiben! Auch wenn Du nicht zu den Besten Deines Jahrgangs zählst und Dein Studium vielleicht nur so gerade noch innerhalb der Regelstudienzeit beenden wirst, hast Du nicht unbedingt schlechtere Startchancen, die Karriereleiter zu erklimmen als ein Star-Absolvent.

Denn Unternehmen suchen in den meisten Fällen nicht nach den Prüfungsbesten, sondern einfach nach motivierten Menschen, …

Tipps & Themen »

[26 Jan 2010 | No Comment | ]
Angst vorm Assessment-Center?

Das Studium ist zu Ende, die Bewerbungen sind verschickt und die erste Einladung zu einem Vorstellungsgespräch flattert ins Haus. Was ist, wenn das Vorstellungsgespräch ein Assessment-Center ist? Soll man lieber abwarten und ohne Vorbereitung teilnehmen oder versuchen, sich gezielt darauf vorzubereiten.

Allgemein »

[14 Dez 2009 | No Comment | ]
Sag mir was du studierst, dann sage ich dir wie viel du verdienen wirst

Wie viel werde ich nach dem Studium verdienen? Diese Frage stellt sich jeder Studi spätestens am Studienende. Immerhin soll sich die ganze Paukerei mal bezahlt machen. Nach dem Gehaltsreport 2009 des manager magazins sagt die Studienwahl viel über die finanzielle Zukunft aus.

Demzufolge ziehen besonders Geisteswissenschaftler, Architekten und Sozialwissenschaftler finanziell den Kürzeren. Sie bekommen als Berufseinsteiger ein Durchschnittsgehalt von ca. 32.000€ und steigern sich nach 20 Berufsjahren auf 65.000€ – 68.000€. Wirtschafts- und Naturwissenschaftler steigen hingegen schon bei 40.000€ ein und können sich bis auf 98.000€ (z.B. bei Mathematikern) steigern.
In Führungspositionen …

Allgemein »

[3 Dez 2009 | No Comment | ]

Was denken Personalmanager, wenn sie eine Bewerbung mit Bewerbernamen wie Jaqueline Müller-Waschinski oder Justin Meier in den Händen halten? „Das ist bestimmt eine intelligente und leistungsfähige junge Person“ vielleicht?
Wer von beiden heißt Anna und wer Jaqueline?

Wie in vielen anderen Lebensbereichen prägen Vorurteile den Alltag, da machen die Assoziationen, die wir mit bestimmten Namen verbinden keine Ausnahme. Und besonders, wenn es bei der Bewerbungssichtung schnell gehen muss, landen unattraktive Namen schnell im Papierkorb, meint der Psychologe Lars-Eric Petersen von der Uni Halle-Wittenberg.
Mandys, Kevins, Lisa-Nancys, Justins und andere solche Namen werden typischerweise …

Allgemein »

[20 Okt 2009 | No Comment | ]

Das unabhängige Forschungsunternehmen CRF ermittelt seit 2003 die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands. Im Mittelpunkt der aktuellen Studie stehen vor allem die Einstiegsbedingungen von Absolventen.

Die Studie lieferte die folgenden Ergebnisse:
Absolventen, die nach Abschluss ihrer akademischen Ausbildung in das Berufsleben starten, müssen erst einmal Einstiegsprogramme bei ihrem neuen Arbeitgeber absolvieren. 80% der Unternehmen nutzen dabei klassische Traineeprogramme. Deutschlands Top-Arbeitgeber setzen vor allem auf individuelles Mentoring bzw. Coaching durch im Unternehmen bereits etablierte Kollegen (90%).
Mitarbeiter, die in der Hierarchie des Unternehmens über den Berufseinsteigern stehen, übernehmen die Bewertung deren Potentials, vor allem durch Gespräche …

Allgemein, Interessante Berufe »

[20 Okt 2009 | No Comment | ]
Das Berufsbild eines Unternehmensjuristen

Eine Alternative zu Großkanzleien ist der Job in einer Rechtsabteilung eines großen Unternehmens. Ein Unternehmensjurist beschäftigt sich mit allen rechtlichen Themen und Aspekten innerhalb der arbeitgebenden Firma. Dazu gehören Verhandlungen mit Geschäftspartnern, verfassen von Verträgen und die Repräsentation des Unternehmens vor Behörden.